news
works
info


*
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

works


 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eva Kietzmann / Petra Kübert


>>
SELECTED WORKS

City of tomorrow
Economical Plants
10 - 53 cm
Public bench
Living Resorts
Broken Windows
Being Berlin
Die schöne Kunst des Wohnens
Entwicklungsgebiet Rummelsburger Bucht
Investitionsvorhaben Alexanderstraße



Broken Windows 01

Broken Windows

Eva Kietzmann / Petra Kübert

Ausstellungsansicht, HB55, Berlin, 2014



In der Installation beziehen wir uns auf die Broken-Windows-Theorie und reflektieren, wie dieses Konzept von den Medien, der Politik und den Investoren aufgegriffen wird, um das Image einer authentischen Stadt zu kreieren. Abhängig von der jeweiligen Nachbarschaft kann dieses Bild als Stigma oder als Werbung genutzt werden und den Wert eines Standortes beeinflussen. In der Ausstellung stellten wir eine durch Aktivisten beschädigte Panzerglasscheibe eines Urban Villages aus dem Bezirk Berlin-Mitte einer eingeschlagenen Fensterscheibe eines brachliegenden, ehemaligen DDR- Kulturzentrums des Bezirks Lichtenberg gegenüber.
Im Rahmen einer Veranstaltung luden wir zu einem Soundwalk mit der Tram von Mitte nach Lichtenberg ein. Während das Publikum ein Hörstück aus collagierten Zitaten aus Werbung und Presse hörte, konnte es sich auf visueller Ebene ein eigenes Bild der Stadt machen.


___________________________________________
MixedMedia Installation

zwei Fensterscheiben (Panzerglas, DDR-Glas)
3 Fotoprints, Digitaldruck, 22 x 33 cm
2 Fotokopien, DIN A 1
Papierstapel DIN A 2
Sound, 18 min








Broken Windows


Eva Kietzmann / Petra Kübert

Exhibition view, HB55, Berlin, 2014


TXT